Verpflegung im Traubenheim

Beginnen Sie Ihren Ferientag mit einem leckeren Frühstück. Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Tee Ecke, frisch zubereiteten Eiergerichten und frisch gepreßtem Orangensaft lässt beinahe keine Wünsche offen und ist Teil Ihres Zimmer-Arrangements, daher werden wir auch als Frühstückshotel oder B&B bezeichnet. Sobald es die Temperaturen zulassen, gerne auch auf unserer Gartenterrasse!

Und für Langschläfer halten wir unser Büffet von 07.30 Uhr bis 11.00 Uhr geöffnet.

Unsere ganztägig geöffnete Bar führt eine reichhaltige Wein- und Getränkekarte. In unserem kleinen Restaurant servieren wir Ihnen abends kalte und warme Gerichte. Nachmittags haben wir für Sie auch täglich hausgemachten Kuchen im Angebot.

Für besondere Gaumenfreuden steht Ihnen das Restaurant des benachbarten Hotel Sonnbichl**** (100 Meter Entfernung) zur Verfügung. Täglich wird dort ein 5-Gang-Genießer-Wahlmenü angeboten (€ 41,00), einmal wöchentlich steht das Sonnbichl-Galadinner, sowie das sonntägliche Vorspeisenbüffet auf dem Programm (€ 43,50).

Die Traubenheim-Morgenpost auf Ihrem Frühstückstisch informiert Sie taglich über das angebotene Wahlmenü. Es stehen nur begrenzte Plätze zur Verfügung. Wir bitten Sie um Tischreservierung innerhalb 11 Uhr für das Abendessen an der Rezeption.

Sonnbichl´s Genussküche – ein kulinarischer Geheimtipp

Bleibenden Eindruck hinterlassen die Gerichte unseres Küchenteams bei den Stammgästen schon seit Jahren. Unser Küchenchef Roland Halbeisen, Koch aus Leidenschaft, zaubert jeden Abend mit seinem Team kulinarische Leckerbissen auf höchstem Niveau. Er ist stets bemüht, kreative Ideen mit traditioneller Südtiroler Küche raffiniert zu kombinieren, und legt großen Wert auf eigene frische Kräuter aus unserem Kräutergarten, sowie feinste heimische Zutaten von Biobauern.

Wichtig ist das Produkt und sein Eigengeschmack. Es muss unverfälscht und authentisch auf den Teller kommen. „Sonnbichl´s“ Genussküche überzeugt mit einer leichten, mediterranen Kulinarik und beruht auf jahrelanger Erfahrung, phantasievoller Kreativität und Freude am kulinarischen Genuss.

Einen Freudentanz der Genüsse erleben unsere Gäste täglich beim 5-Gang-Wahlmenü und einmal pro Woche beim Galadinner, dem kulinarischen 6-Gang-Menü – immer donnerstags ab 19.00 Uhr. Und wenn Sie mal hinter die Kulissen schauen möchten freut sich unser Küchenteam auf einen kurzen Besuch, vielleicht erhalten Sie auch einen ganz persönlichen Tipp den Sie mit nach Hause nehmen können.

Wein in aller Munde im kleinen Paradies

Edle besondere Tropfen finden Sie auch in unserer hauseigenen Schatzkammer. Hunderte von sortierten Spitzenweinen aus Südtirol und feine kostbare Flaschen aus der ganzen Welt lagern hier in unserem Weinkeller und warten darauf von Ihnen entdeckt und geschmeckt zu werden. Lassen Sie sich von Hannes´ Jäger tiefen Leidenschaft für besondere Tropfen bei den vielen Weinverkostungen verzaubern und nutzen Sie gleichzeitig die Chance fachzusimpeln, gute Gespräche zu führen und in eine unbeschreibliche Geschmacksvielfalt einzutauchen.

Die liebevoll ausgesuchten Weine passen hervorragend zu unserer exquisiten Küche, denn im „Sonnbichl“ gilt zu jeder Zeit: nur das Beste für Sie! Lassen Sie sich beim Essen beraten, unser geschultes Team und Herr Jäger helfen Ihnen sehr gerne bei der Auswahl Ihres Weines, Aperitifs oder Digestifs. Fragen Sie uns bitte!